StartseiteFAQ – Buchung eines Tennisplatzes (außen)

FAQ – Buchung eines Tennisplatzes (außen)

Wie buche ich einen der sieben Außenplätze auf der RHTC-Anlage?

  • Um einen Außenplatz zu buchen, musst Du Vereinsmitglied sein und Deinen Mitgliedsbeitrag für das laufende Jahr bezahlt haben.
  • Die Plätze werden mit einem Transponder-System gebucht. Am Eingang unserer Anlage findest Du den Buchungskasten. Hier siehst Du, wann welche Plätze an diesem Tag frei bzw. bereits belegt sind.

Wie erhalte ich einen Buchungs-Transponder?

Du hast drei Wege:

  1. Schicke eine E-Mail an sekretariat@rhtc.de oder
  2. Rufe zur Geschäftszeit an unter 040 – 672 58 97 oder
  3. komme zur Geschäftszeit persönlich vorbei.

Nur Vereinsmitglieder erhalten einen Transponder.
Für die Codierung des Transponders fällt einmalig eine Gebühr von 15,- Euro an.

Wie buche ich Plätze mit meinem Transponder?

  • Für ein Einzel benötigt ihr zwei Transponder.
  • Ihr bucht mit dem ersten Transponder an der Buchungstafel einen Platz.
  • Mit dem zweiten Transponder müsst Ihr diese Buchung dann bestätigen.
  • Passiert dies nicht, wird die Buchung 15 Minuten nach Start des Spielbeginns automatisch gelöscht und der Platz ist wieder frei.
  • Beim Doppel benötigt Ihr entsprechend vier Transponder. Spieler 2, 3, und 4 bestätigen hier die Buchung.

Wann kann ich Plätze buchen?

  • Platz 1 – 4 und Platz 6 + 7 kannst Du frühestens zwei Stunden vor Spielbeginn buchen.
  • Platz 5 kannst für den Zeitraum von Montag bis Freitag in der Zeit von 18 – 21 Uhr bis zu einer Woche im Voraus buchen. Dafür darfst Du jedoch bis zur Buchung nicht noch einmal auf der Anlage spielen.

Wie lange darf ich auf meinem gebuchten Platz spielen?

  • Bei einem Einzel 1 Stunde, bei einem Doppel 1,5 Stunden.
  • Wenn die Anlage danach leer ist, könnt Ihr nach 15 Minuten Pause nochmal buchen und weiterspielen.

Hinweis 1: Spielzeiten für Jugendliche

  • Jugendliche Vereinsmitglieder können die Plätze 1 – 7 von Montag bis Freitag bis 18.00 Uhr buchen.
  • Danach kann ein Platz nur mit mindestens einem Erwachsenen gebucht werden.
  • Samstag und Sonntag gilt diese Einschränkung nicht.

Ich habe eine lange Anfahrt und möchte vorab einen Platz buchen, um ganz sicher spielen zu können. Was kann ich tun?

Hinweis 2: Immer nur mit eigenem Transponder buchen

  • Wir bitten alle Mitglieder ausschließlich mit dem eigenen Transponder zu buchen und nicht die Transponder anderer Familienmitglieder zu nutzen oder zu verleihen.
  • Insbesondere während der bestehenden Corona-Pandemie benötigen wir jederzeit die Namen der Personen, die sich auf der Anlage aufgehalten haben

Wie spiele ich mit einem Gast?

  • Als Vereinsmitglied kannst Du mit einem Gast auf der Anlage spielen.
  • Jeder Gast kann pro Sommersaison maximal drei Mal auf unserer Anlage spielen.
  • Kontaktiere Tenniswart Dirk Sperling (dirk.sperling@gmx.de) oder unsere Geschäftsstelle (sekretariat@rhtc.de) rechtzeitig im Voraus und informiere sie, wann Du mit welchem Gast spielen willst.
  • Wir reservieren dann den Platz für Euch.
  • Die Platzgebühr für Gastspieler beträgt 10,- Euro.
  • Diese zahlt Ihr in bar. Werft dazu einen Umschlag mit 10,- Euro Gastgebühr und dem Namen des Gastspielers in den Briefkasten unser Geschäftsstelle.