StartseiteHockeyHockeykindergarten

Hockeykindergarten

Der RHTC-Hockeykindergarten ist für Kinder von 4 – 6 Jahren der perfekte Einstieg in den unseren schönen Sport. Unter Aufsicht erfahrener Trainer und Betreuer kann in kleinen Gruppen auf die Kinder eingegangen werden. Aber nicht nur Hockey steht im Mittelpunkt – ganz allgemein wird die Freude an Bewegungsspielen in der Gruppe vermittelt.

In dieser Sommer- bzw. Feldsaison (März bis Oktober) trainieren wir auf unserem Naturrasenplatz in der Theodor-Storm-Straße. Unsere Trainingszeit in der Feldsaison 2020 ist Fr. 16:00 – 17:00 Uhr.

Trainerinnen sind Petra Steuber, Sophie van Wahden, Nicole Poppendiek und Carin van der Graaf. Wir beachten dabei selbstverständlich die geltenden Abstands- und Hygieneregeln.

Vorbeikommen und Schnuppern:

Ihr Kind möchte bei unserem Hockeykindergarten schnuppern? Sehr gern! Melden Sie sich bitte aufgrund der Corona-Auflagen zwingend vor bei Carin van der Graaf (carinvdgraaf@me.com) an. Schläger und Bälle stellen wir. Bringen Sie einfach saubere Turnschuhe und etwas zu trinken mit.

Nach dem erfolgreichen Schnuppern (3x) kostet die Mitgliedschaft im Hockeykindergarten des RHTC 10 Euro pro Monat. Eine Beendigung der Teilnahme ist immer zum Saisonende (Ende Februar bzw. Ende September) möglich. Die Rechnungsstellung erfolgt 2x im Jahr im Mai und Dezember. Während der Hamburger Schulferien findet kein Training statt.

Weitere Auskünfte gibt gerne der Carin van der Graaf.

Wer ein noch nicht vier Jahre altes Kind hat und dieses dennoch gerne Hockey ausprobieren lassen möchte, ist herzlich eingeladen, samstags (meistens von 10:00 – ca. 11:30) zum Eltern-Kind-Hockey zu kommen. Hier kann der Jugendwart Philipp Scholz (philippscholz10@gmail.com) alle weiteren Informationen geben.

Hockeykindergarten 2020 - Gruppenfoto